Parkinson ist keine Frage des Alters

Warum nimmt die Ă–ffentlichkeit bislang offenbar nicht wahr, dass auch junge Menschen bereits an Parkinson erkranken?

Parkinson ist von täglich mehrfach wechselnden ON– und OFF-Zuständen geprägt. Im OFF sind wir steif und unbeweglich. In diesem Zustand sind wir persönlich unsichtbar, weil wir uns in der Regel im OFF-Zustand nicht in der Ă–ffentlichkeit blicken lassen.

Wenn wir im ON sind, wird unser Parkinson unsichtbar, und das ist das Problem: Die Menschen gehen davon aus, dass du überhaupt kein Handikap hast, oder, wenn du älter bist, dass du einfach langsamer wirst. Deshalb ist es wichtig, die Vielfältigkeit von Parkinson darzustellen und der Öffentlichkeit andere Bilder zu vermitteln, als dieses Klischee des gebückten älteren Mannes, damit die Menschen lernen uns wahrzunehmen und zu verstehen.

Ähnliche Beiträge